Gib Kindern
eine Chance.

ein ehrenamtliches Projekt

Du möchtest uns unterstützen?

Kipos ist ein ehrenamtliches Projekt und nimmt daher keine Geldspenden entgegen. Am besten kannst du kipos unterstützen, indem du unsere Inhalte im Netz und mit deinen Mitmenschen teilst. So können wir möglichst viele Personen erreichen und zu einer positiven Entwicklung der Kinder beitragen. Zudem kannst du an die unten aufgeführten Organisationen spenden, die sich in verschiedener Art und Weise an der Förderung des Wohlbefindens von Kindern beteiligen.

Finde deine

Helfe Kinder

Die Screen-Free Week ist ein Projekt, welches Familien, Schulen und anderen Gemeinschaften eine bildschirmfreie Woche durch verschiedene Aktivitäten ermöglicht. Dies findet an einem bestimmten Termin einmal pro Jahr statt. Spenden fließen in die Erstellung neuer Ressourcen, Werbung und die angebotenen Aktivitäten. mehr erfahren

Die Stiftung Medien- und Online-Sucht wurde im Jahr 2007 ins Leben gerufen und leistet Unterstützung in den Bereichen Medienabhängigkeit und übermäßigen Medienkonsum.
mehr erfahren

Der Verein Media Protect e.V. leistet Aufklärungsarbeit über die Risiken der übermäßigen Bildschirmnutzung für Familien. Seit dem Schuljahr 2015/2016 wurde dazu ein Elternberatungsprogramm an Schulen ins Leben gerufen. mehr erfahren

Das deutsche Kinderhilfswerk setzt sich seit Jahren in vielfältiger Art und Weise für Kinder in Deutschland ein. Dazu gehört unter anderem die Bekämpfung von Kinderarmut und die Förderung von Kinder- und Jugendprojekten, aber auch das Aufklären und das Mitwirken in der Politik, um dort die Interessen der Kinder zu vertreten.
mehr erfahren

Der Verein deutsche Lebensbrücke e.V. ist eine Kinderhilfsorganisation, die sich für benachteiligte Kinder in Deutschland & weltweit einsetzt. mehr erfahren